Im Google Webmaster Central office hours Hangout (was’n Bandwurm) mit John Müller ging es am 19.12.2013 speziell um News Websites. Das Thema ist sehr speziell – und im Speziellen findet man die besten und wertvollsten SEO-Tipps! Deshalb habe ich mir eine Frage ausgedacht, die nicht nur für News-Websites interessant ist.

John hat meine Frage auch tatsächlich ausführlich beantwortet, danke dafür! An dieser Stelle meine kurze Zusammenfassung der Antwort – natürlich auf deutsch.

Meine Frage war:

How to deal with hot topics which are getting lots of updates in a short period of time, e.g. hourly or even every few minutes?

deutsch: Wie soll man mit heißen Themen umgehen, die in kurzer Zeit, zum Beispiel stündlich oder sogar minütlich, aktualisiert werden?

Die Antwort im Hangout liefert auch Ideen für allgemeine SEO-Fragen, in denen es manchmal auch darum geht, einfache Produkt-Aktualisierungen schneller in den Index der Suchmaschinen zu bekommen. Zusammengefasst und auf deutsch:

  • Macht diese Seiten über das Sitemap-File auffindbar, mit richtigem Aktualisierungsdatum! Dann wird Google versuchen, die Datei so oft wie möglich zu re-crawlen.
  • Solche „heißen Themen“ sollten weit oben (in der Linkstruktur) verlinkt sein, also zum Beispiel von der Startseite oder aus einer Hauptkategorie. Das untermauert die Wichtigkeit des Themas.
  • Falls die Unterseite schon längere Zeit statisch (unverändert) existierte und nun plötzlich wieder zum heißen (News-)Thema wird, dann kann es passieren, dass Google die News-Relevanz der Änderungen nicht richtig einschätzt. In diesem Fall sollte man eine neue URL für die News verwenden, also statische und dynamische Informationen trennen.

Besonders knifflig dürfte die Anwendung des letzten Punktes in der normalen SEO-Anwendung (z.B. bei Shops oder Content-Websites) sein. Ich halte zusätzliche URLs immer für eine gute Option, wenn man ganz wichtige News zu einem Produkt hat, z.B. zeitlich oder in der Stückzahl begrenzte Sonderaktionen, die temporär eine höhere Priorität als die statische Produkt-Page haben und schnell aktualisiert werden sollen.

Der Umgang mit solchen Seiten nach der Sonderaktion oder dem News-Event wäre auch ein spannendes Thema! Leider sprengt es den Rahmen, denn ich gehe jetzt erstmal Frühstücken. 🙂 Eure Ideen darüber interessieren mich. Hinterlasst einfach einen Kommentar um mit mir in die Diskussion einzusteigen!