Die Geschichte der Stadt Wernigerode im Zeitstrahl Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken

Wernigerode in Jahreszahlen ist eine Online-Datenbank zur Geschichte Wernigerodes. Wolfgang Grothe hat Anfang der 1990er Jahre damit begonnen, die relevanten Daten der Stadtgeschichte zusammenzutragen. Im Juli 2013 ging die Webseite online. Heute kann jeder Interessierte, über ein Mitmachformular, Beiträge schreiben und Bilder hochladen. Besonders viele Bilder haben wir von Dieter Oemler, der Mahn- und Gedenkstätte Wernigerode, dem Stadtarchiv Wernigerode und dem Archiv Dieter Möbius.

Es kommen täglich neue Einträge hinzu, so das wir auf fast 100 Quellen verweisen können. Die vielen Bilder werden in den Artikeln angezeigt, sind aber auch über eine Galerie erreichbar.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.