Paris – Einkaufsführer – Reiseführer – Stadtführer Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken

Paris die Hauptstadt Frankreichs und Anziehungspunkt für Verliebte. Aber sie ist auch die Welt des Luxus, der Mode und Models. Der Weltattraktion mit dem Eifelturm, den Champs-Élysées und dem Triumphbogen oder des Grabes von Jim Morrisson von den Doors auf dem Friedhof Père Lachaise. Kinder lieben Disneyland oder den Park Asterix in der Nähe der Stadt. Berühmte Museen wie der Louvre, Picasso, Gare de Orsay oder die Orangerie mit den Seerosenbildern von Claude Monet ziehen magnetisch Besucher an.

Der Gourmet findet eine Fülle an Bistros, Restaurants und Weinbars für jeden Geldbeutel. Dort gibt es Leckerbissen von der einfachen Hausmacherkost der französischen Provinzen bis zu den raffinierten Gerichten der Starköche. Zum Verweilen laden unzählige Cafés und Salon de Thé ein. Ein weiterer Ruhepunkt sind die Kirchen, wo sie ein wenig das weltliche draußen lassen können.

Was wäre Paris ohne seine Delikatessenläden wie Fouchon und Hédiard, seinen unzähligen Käse- und Weinläden. Den Schokoladenfreund zieht es ins La Maison du Chocolat, zu Joséphine Vannier, Pierre Marcolini, Patrick Roger, Christian Constan, Dalloyau, Debauve et Gallais, Michel Chaudun, Jean-Paul Hévin, Maiffret, Démoulin, Patrice Chapon und dem Picasso der Konditoren und Schokoladenkreationen Pierre Hermé. Die Juweliere um den Place Vendôme sind bekannt und beliebt für ihre Kreationen. Unzählige Parfümerien lassen Sie besser duften. Die großen Kaufhäusern wie LaFayette, Printemps oder Bon Marche werden Sie in ihren Bann schlagen. Insbesondere bei ihren Weihnachtsdekorationen die viele Kinder mit ihren Eltern anziehen.

Wohnen können Sie in Hotels aller Preisklassen, Hostels, Zimmern und Ferienwohnungen oder auch dem einzigen Campingplatz der Stadt im 16. Arrondissement, direkt an der Seine gelegen.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.