Rabatt für Autoteile

Screenshot: PkwTeile.de

Wer ein Auto in die Werkstatt bringt, ist selten vom Fach. Daher ist es üblich, dem Werkstattpersonal blind zu vertrauen. Das ist natürlich auch richtig, denn die Profis sorgen in der Regel gewissenhaft für eine sichere Weiterfahrt. Manchmal vor der Reparatur, auf jeden Fall aber nachher, erwarten den Kunden nicht selten mehrseitige Kostenvoranschläge und Rechnungen, die neben den Mechanikerstunden auch größere und kleinere Materialkosten enthalten.

Kostenvoranschlag prüfen und Preise vergleichen

Autoteile können von wenigen Euro bis zu mehreren tausend Euro an Kosten verursachen. Es ist also deutliches Einsparpotenzial vorhanden, wenn die Autoteile günstig eingekauft werden. So lohnt sich häufig sogar der Weg zum Schrottplatz, wo man gute gebrauchte Autoteile finden kann, die nur einen Bruchteil der Neuware kosten. Doch auch neue Autoteile können im Internet mit gutem Preisnachlass bestellt werden. Wer bereit ist, seine Autoteile online zu bestellen, kann für neue Autoteile teils mehr als 50% einsparen! (vgl. Screenshot vom E&S Pkwteile – Autoteile Shop)

Falls Sie Unterstützung bei der Wahl des richtigen Autoteile-Shops benötigen, empfehlen wir einen Blick in die Autoteile Kategorie. Dort halten wir die besten Autoteile-Shops unseres Verzeichnisses für sie bereit und haben natürlich auch den oben genannten Autoteile Shop dort für Sie gefunden.

Darauf sollten Sie vor dem Kauf achten

Es hängt nicht nur vom jeweiligen Autoteile Shop ab, sondern auch von Ihrer Werkstatt. Falls Sie Ihren Pkw bei einer freien Werkstatt warten und reparieren lassen, ist die Chance sehr gut, dass man sie auch gerne mit eigenen Ersatzteilen bedient oder sogar auf die Möglichkeit hinweist, dass Sie selbst die Ersatzteile besorgen können. In Vertragswerkstätten ist die Bereitschaft eventuell nicht so groß, den Kunden selbst Ersatzteile besorgen zu lassen. Das ist durchaus verständlich, denn die Werkstatt trägt im Zweifel ein nicht unerhebliches Haftungsrisiko und der Gewinn an den Originalteilen des Herstellers ist zudem Teil der Mischkalkulation der Werkstatt.

Doch auch Autoteile-Shops im Internet sind nicht immer so empfehlenswert, wie unser Beispielshop oben. Daher sollten Sie vor dem Kauf von Autoteilen im Internet folgende Fragen beantworten:

  • Sind die Teile gut sortiert, auch anhand von Schlüsselnummern (HSN/TSN)? Dann wissen Sie, dass Ihnen nur passende Teile verkauft werden.
  • Kommt die Ware von namhaften Herstellern? Auch am Autoteile-Markt findet man vermehrt billige China-Importe, die nicht dem deutschen Standard entsprechen.
  • Ist Ihre Werkstatt bereit, das Teil Ihrer Wahl auch zu montieren? Sprechen Sie vorher mit dem Kundendienst, damit es keine böse Überraschung gibt.

Wenn Sie alle drei Fragen mit Ja beantworten können, steht dem Ersatzteilkauf im Internet nichts mehr im Wege. Gute Fahrt!