Grundsätzlich sind heutzutage alle Links zur Verbesserung Ihrer Google-Positionen geeignet. Selbst Links, die mit „nofollow“ markiert sind, nützen Ihren Rankings, solang sie in einem positiven Umfeld stehen und von echten Besuchern geklickt werden.

In der Grundeinstellung sind alle Links bei BeamMachine auf nofollow gesetzt. Das heißt, dass sie keinen PageRank vererben. Erst nach erweiterter Prüfung entscheidet die Redaktion, ob eine Website qualitativ zur Follow-Verlinkung geeignet ist. Sollten Sie großen Wert auf echte Follow-Links legen, dann können Sie im Verwaltungsbereich Ihres Nutzerkontos jeden Eintrag zum Premium-Eintrag aufwerten.