Maine Coon Zucht bei Dresden in Sachsen Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken

Die Cattery Maine Coon Castle ist eine Maine Coon Katzenzucht in der Sächsischen Schweiz, ca. 25 km von der Landeshauptstadt Dresden entfernt. Wir haben bei der Wahl unserer Tiere auf gesunde Linien geachtet und die Stammbäume gezielt ausgewählt. Unsere Zuchtkatzen werden regelmässig tierärztlich überwacht. Die aktuellen Ergebnisse können Sie auf den Seiten der jeweiligen Tiere nachlesen.

Der Cattery Maine Coon Castle wurde eine Genehmigung des zuständigen Veterinäramtes in Pirna gemäß §11 des Tierschutzgesetzes (Zucht, Halten von Tieren, Handel mit Tieren) erteilt.

Gesunde Maine Coon Babys verlassen mit einem Alter von 14 bis 16 Wochen geimpft, entwurmt, gechipt und nach Tierärztlicher Begutachtung die Rassekatzenzucht Maine Coon Castle. Ausgerüstet mit Ihrem Stammbaum ausgestellt vom Felidae e.V. (Nachweis der Echtheit), einem Gesundheitszeugnis, einem Impfausweis und einem umfangreichem Paket mit Futter und Spielzeug.

Für Züchter lassen wir vor der Übergabe eines unserer Kitten von der uns betreuenden Tierarztpraxis, wir testen NICHT selbst, zuchtrelevante Tests durchführen und übergeben die Ergebnisse.

Gentest (Blut): HCM, PKD, SMA | Giardien | FIP | FIV und dermatologische Mykologie. Der FeLV Test ist nach der Karenzzeit der zweiten Impfung ggf. vom Züchter selbst durchzuführen.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.