Neue Therapien mit Bach-Blüten nach Dietmar Krämer Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken

Neueste Forschungsergebnisse zum Thema Bach-Blütentherapie: Bach-Blüten Hautzonen, Behandlung längerfristiger Schwierigkeiten anhand der Bachblüten Schienen. Diagnose und Therapie anhand der Bach-Blüten Hautzonen.

Die Bach-Blüten-Hautzonen stellen eine Weiterentwicklung der Bach-Blütentherapie dar, die ich in jahrelanger Forschung erarbeitet habe. Diagnose und Behandlung über diese seelische Reflexzonen bieten die Möglichkeit einer wesentlichen Vereinfachung der Arbeit mit den Bach-Blüten. Die jeweils in Frage kommende Blüte kann bei körperlichen Problemen aufgrund der Lokalisation der Beschwerden direkt vom Körper abgelesen werden. Äußerliche Anwendungen an dieser Stelle in Form von Umschlägen oder Einreibungen erweisen sich fast ausnahmslos als wesentlich wirksamer als die alleinige innerliche Einnahme der entsprechenden Blüte. Der Heilungsverlauf läßt sich dadurch in der Regel erheblich abkürzen. Vielfach tritt überhaupt erst durch die lokale Behandlung der gestörten Zone eine Besserung ein.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.