Wie Kinder gerne Zähneputzen Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken

Die ersten Zähne brechen bei den meisten Babys zwischen dem sechsten und achten Lebensmonat durch. Diese Seite klärt die Eltern über häufige Symptome beim Zahnen auf und wie und mit was sie dem Baby helfen können.

Sobald die ersten Zähnchen da sind, wird auch das Zähneputzen ein wichtiges Thema. Hier erhält man Tipps und Tricks, wie man die Kleinen vom täglichen Zähneputzen überzeugen kann und mit welchen Hilfsmitteln das Säubern der Zähne für die Kinder so angenehm wie möglich wird.

Auch Karies wird auf dieser Seite nicht vernachlässigt. Wie Karies entsteht, warum die Kleinen so verrückt nach Süßem sind und wie man Karies vermeiden kann, wird hier anschaulich erklärt. Karies entgegenwirken kann man z. B. mit einer xylithaltigen Zahncreme für Kinder. Xylit hemmt nachweislich das Wachstum der Kariesbakterien im Mundraum.

Zum Schluss stehen noch einige nützliche Downloads bereit, z. B. Zahnputzlieder für mehr Spaß am Zähneputzen.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.