Die Weltformel wurde entdeckt Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken

Die Weltformel wurde entdeckt

Für Physiker gilt die Weltformel als „die Formel aller Formeln“. Einstein, Heisenberg und viele berühmte Physiker vor ihnen haben davon geträumt und ihr Leben lang vergeblich danach gesucht. Ein Privatgelehrter aus Deutschland hat die Weltformel entdeckt und in seinem kürzlich erschienenen Buch veröffentlicht. Anhand von hergeleiteten Gleichungen von fundamentalen Naturkonstanten demonstriert er, dass man das gesamte Universum mit einer kurzen Weltformel erklären kann.

Mit der Weltformel wurden folgende Naturkonstanten bzw. physikalische Größen hergeleitet:

  • Elementarladung
  • Elektronenmasse
  • Protonenmasse
  • Protonenradius
  • Erdbeschleunigung
  • Gravitationskonstante
  • Feinstrukturkonstante
  • Lichtgeschwindigkeit

Die moderne Wissenschaft sucht das, was die Welt im Großen wie im Kleinsten zusammenhält. Mit der Weltformel ist eine eindeutige und widerspruchsfreie Beschreibung der in der Natur beobachtbaren Phänomene möglich.

Die Theorie der Weltformel – eine Weiterentwicklung von Max Plancks Ansätzen – vereint auf elegante Weise unterschiedliche Phänomene aus dem Mikrokosmos und Makrokosmos in einer schlüssigen Erklärung. Seine Erkenntnisse, wie man mit einer Formel das gesamte Universum erklären kann, möchte der Autor in seinem Buch weitergeben.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.