Tiroler Wagyu-Fleisch vom Schwendberg Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken

Tiroler Wagyu-Fleisch vom Schwendberg

Wer Wert auf Qualität legt und gerne gutes Rindfleisch auf dem Teller hat, der ist bei Familie Rohrmoser an der richtigen Adresse. Auf ihrem Bergbauernhof, dem „Aussergruben-Hof“, am Schwendberg im Zillertal züchtet die Familie Tiroler Vollblut-Wagyu-Rinder. Diese ursprünglich aus Japan stammende Rinderrasse zeichnet sich durch mittelgroße Tiere aus, deren Muskelfleisch eine feine Marmorierung aufweist. Zudem enthält Wagyu-Fleisch einen hohen Anteil an Omega3-Fettsäuren, Vitaminen und Eiweiß.

Bei der Zucht setzt Familie Rohrmoser auf natürliche Mutterkuhhaltung. Im Sommer „urlauben“ die Tiere auf der Alm, wo sie sich von frischem Quellwasser sowie über Hundert saftigen Gräsern und Kräutern ernähren können. Im Winter wird mit bestem Heu gefüttert. Auf den Einsatz von Silage und Gärungsfuttermittel wird bewusst verzichtet, ebenso sind Wachstumshormone und Antibiotika im Futter tabu. Die Sommer-Winter-Futterkombination macht das Fleisch der Schwendberger Wagyu-Rinder besonders saftig, dunkelrot und stark marmoriert. Der nussig-zarte Geschmack des gesunden Wagyu-Fleisches macht Lust auf mehr. Im Online-Shop unter wagyu.tirol finden sich Angebote, die das Wasser im Munde zergehen lassen. Speck, Braten, Tafelspitz, Burger sowie unterschiedliche Steaks regen den Appetit schon beim Hinsehen an.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.