Eine neue Methode zur Gestaltung von Spracherwerbssituationen Ihr Eintrag?

0 / 5
Als Lesezeichen merken Drucken
  • Erzaehl mal was

* ist eine neue Methode zur Gestaltung von Spielsituationen mit denen die sprachentwicklung effektiv unterstützt wird. Die Basis ist eine*wissenschaftliche Längsschnittstudie* zur Förderung der *Erzählfähigkeit*.

Wer das *kindliche Erzählen* fördert, unterstützt die Entwicklung der *Grammatik, des Wortschatz und der *kommunikativen Fähigkeiten* gleichzeitig.

Im Gegensatz zu den meisten Sprachförderkonzepten, die überwiegend strukturelle Aspekte fördern, ist Erzaehl mal was das erste Konzept, das sich ganz gezielt auf die *Erzählfähigkeit* konzentriert.

Der Effekt ist anhand der Originalaufnahmen aus der *Sprachförderung*

nachzuvollziehen.

Bewertung abgeben

KOSTENLOSE ONLINE-WERBUNG?!

Na klar! Einfach registrieren und Eintrag schalten... kein Risiko, keine versteckten Kosten.